Lachs in Backpapier mit Kartoffeln und gebackenem Fenchel (Jessica Boehrs)

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs: etwas
Lachsfilet 4 Stk.
Olivenöl 3 EL
Petersilie 5 EL
Fenchelgrün 5 EL
Basilikum 5 EL
Dill 5 EL
Frühlingszwiebeln 4 Stk.
Fenchelsamen 1,5 EL
Kartoffeln: etwas
Kartoffeln festkochend 1 kg
Olivenöl 1 EL
Rosmarinzweige 2 Stk.
Meersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Fenchel: etwas
Fenchelknolle 1,5 Stk.
Oliven schwarz 5 EL
Thymian frisch 2 EL
Knoblauchzehen 2 Stk.
Weißwein 125 ml
Butter 2 TL
Meersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Vegetarische Hauptspeise Ziegenkäse in Filoteig: etwas
Ziegenkäse 250 gr.
Rosmarin 1 Stk.
Honig 1,5 EL
Butter 150 gr.
Filoteig 1,5 Päckchen

Zubereitung

1.Für den Lachs in Backpapier den Backofen auf 220 °C vorheizen. Den Lachs auf das Papier legen, würzen, mit Petersilie, Fenchelgrün, Basilikum und Dill bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, kleinschneiden und ebenfalls darüber geben. Den Lachs fest ins Backpapier wickeln und gut zusammenbinden. Das Paket unter dem Wasserhahn gut befeuchten und 15 bis 20 Minuten backen.

2.Die Kartoffeln waschen und ungeschält kochen, bis sie knapp gar sind. Abgießen. Olivenöl darüber träufeln, um sie dann in Salz, Pfeffer und Rosmarin zu wälzen. Die Kartoffeln auf dem Backblech 25 Minuten goldbraun backen.

3.Für den gebackenen Fenchel die Stiele von der Fenchelknolle abtrennen, fein schneiden und auf ein Backblech geben. Die Knollen achteln und 10 Minuten in siedendem Salzwasser garen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf das Backblech legen. Oliven, Knoblauch und Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Olivenöl, Weißwein und die Butterstücke darüber geben und für 30 Minuten im Ofen backen.

4.Für die vegetarische Hauptspeise die Butter zerlassen, Rosmarin vom Zweig zupfen und fein hacken. Filoteig in 4 gleich große Stücke schneiden und mit Butter bestreichen. Den Ziegenkäse auf die Teigstücke legen, mit Honig beträufeln und Rosmarin darüber streuen. Den Teig so zusammen drücken, dass kleine Säckchen entstehen. Die Säckchen in Muffinformen geben, mit der restlichen Butter beträufeln und 8 Minuten im Ofen bei 200 °C backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs in Backpapier mit Kartoffeln und gebackenem Fenchel (Jessica Boehrs)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs in Backpapier mit Kartoffeln und gebackenem Fenchel (Jessica Boehrs)“