Roter Samt Kuchen -Echt Amerikanisch schmeckt zart wie Samt - Leicht zu backen - Bild eingegeben

50 Min leicht
( 112 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2
Oel 250 ml
Zucker 375 Gramm
Essig 1 Teelöffel
Vanille-Extrakt 1 Teelöffel
2 ganz kleine Flaeschchen rote Essfarbe 2
Mehl 675 Gramm
Kakaopulver nicht suess 1 Teelöffel
Natron - Bitte keine Backpulver 1 Teelöffel
Buttermilch 250 ml
Frosting******** etwas
Butter- weich 125
Philadelphia Kaese-weich 250 Gramm
Puderzucker 500 Gramm
Pekans gehackt 250 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Schlage Eier, Oel und Zucker bis es schaumig ist. Schlage Essig, Vanille und die rote Farbe darunter. Vorheize Oven 180 C mittel Hitze.

2.Mische Mehl mit Kakao, Natron. Gebe die Mehlmischung abwechselt mit der Buttermilch zu der Eiermischung, schlage gut mit Elektrikmixer.

3.Loeffel in 2 gefettete 18cm runde Backforms und backe fuer 30 Minuten. Kuehle fuer 10 Minuten in der Backform, danach nehme aus der Backform und lege die zwei Kuchen auf ein Gitter zu kuehlen.

4.Frosting********** Schlage Butter, Kaese und einer Schuessel, gebe langsam den Zucker dazu. Schlage bis die Frosting glatt ist. Streiche die Frosting zwischen den Kuchen und ueber den Kuchen. Druecke die Nuesse nur auf die Seite des Kuchens, nicht auf die Oberflaeche.

5.Der Kuchen schmeltzt im Mund.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roter Samt Kuchen -Echt Amerikanisch schmeckt zart wie Samt - Leicht zu backen - Bild eingegeben“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roter Samt Kuchen -Echt Amerikanisch schmeckt zart wie Samt - Leicht zu backen - Bild eingegeben“