Zucchini mit Hirse-Gemüse-Füllung

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hirse ganzes Korn 4 EL
Gemüsebrühe 400 ml
Möhren geputzt, grob geraspelt 100 g
Porree frisch, gewaschen und in Ringe geschnitten 50 g
Zucchini 2 mittelgrosse
Salz etwas
Schmand 200 g
Mandeln gehackt 50 g
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1.Die Hirse mit der Gemüsebrühe zum kochen bringen, 10 min köcheln lassen, Möhren und Lauch zufügen und weitere 10-15 Min köcheln lassen, bis die Hirse weich ist. Evt etwas salzen.

2.Die Zucchini waschen, putzen und der Länge nach halbieren, aushöhlen (einen Gleichmäßigen Rand lassen) in kochendem Salzwasser ca. 2 Min banchieren.

3.Die Hirse-Masse gleichmäßig in die Zucchinihälften füllen.

4.Schmand mit Mandeln und etwas Pfeffer verrühren und auf die Zucchini geben.

5.In eine feuerfeste Form setzen und bei 180° C ca. 25 Min überbacken.

6.Bei mir gab es Reis und Currysauce dazu...aber Tomatensauce passt auch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini mit Hirse-Gemüse-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini mit Hirse-Gemüse-Füllung“