Krauschupfnudeln

Rezept: Krauschupfnudeln
simples schwäbisches Nationalgericht
0
simples schwäbisches Nationalgericht
00:20
0
468
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Schupfnudeln
2 große
Dosen Sauerkraut
500 gr.
Baconwürfel
Butter zum Anbraten
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
1,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Krauschupfnudeln

Lasagne
Kügele - etwas anders

ZUBEREITUNG
Krauschupfnudeln

Sauerkraut gut abtropfen, Bacon in der Butter auslassen. Kraut und Schupfnudeln zugeben, auf niedriger Hitze langsam Knusprig goldbraun anbraten, zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Krauschupfnudeln

Um das Rezept "Krauschupfnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung