Karottenkuchen, Möhrenkuchen

Rezept: Karottenkuchen, Möhrenkuchen
Saftiger Kuchen für alle Anlässe
5
Saftiger Kuchen für alle Anlässe
0
11067
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,25 Liter
Öl oder zerlasse Butter abgekühlt
4 Stk.
Eier
2 Tassen
Zucker
3,5 Tassen
Mehl glatt
3 Tassen
Karotte/Möhre gerieben
15 dag
Nüsse gemahlen
0,5 Päckchen
Backpulver
1 Prise
Zimt
4 EL
Rum
1 Becher
Schokoglasur
1 Becher
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1762 (421)
Eiweiß
16,3 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
28,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karottenkuchen, Möhrenkuchen

Diverses BLÜTENKLEBER selbst hergestellt
Mandelschnecken mit Marille

ZUBEREITUNG
Karottenkuchen, Möhrenkuchen

1
Ofen auf etwa 160°C vorheizen, Ober-/Untetrhitze oder Heißluft. Eier trennen, Eiklar mit Prise Salz aufschlagen bis steif. Eigelb mit Butter oder Öl verrühren, Zucker langsam einmischen, schaumig rühren.
2
Mehl langsam einrühren, Hasel- oder Walnüsse, Karotten Backpulver, Zimt und Rum einrühren. Teig in gebutterte oder geölte Form eingießen.
3
Etwa 10 min. auf 160°, dann 10min. bei 180°, weitere ca. 25min. bei 200°C ausbacken - Test mit Holzgrillspieß.
4
Schokoglasur erwärmen und auf die Oberfläche gießen, verteilen, auskühlen lassen. Eventuell mit Schlagobers servieren.

KOMMENTARE
Karottenkuchen, Möhrenkuchen

Um das Rezept "Karottenkuchen, Möhrenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung