Hähnchenpfanne

2 Std 10 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenschenkel mit Rüchenstück 3 Stück
Kartoffeln 5 Stück
Karotten 1 Stück
Zucchini 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Olivenöl 5 Esslöffel
Kräuter und Gewürze nach Geschmack etwas
Zwiebeln 1 Stück
Honig 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3299 (788)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
83,3 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel von den Rückenteilen auslössen. Mit 3 Esslöffel Olivenöl und dem Honig und Kräutern und Gewürzen je nach Geschmack eine Marinade herstellen. ( Knoblauch darf ruhig dabei sein) Die Hähnchenteile in die Marinade einlegen und ruhen lassen. In der zwischenzeit die Kartoffeln und das Gemüse waschen und schälen. Je nach grösse halbieren oder ganz lassen. Eine

2.Eine Feuerfeste Auflaufform mit dem restlichen Olivenöl einstreichen. Das Gemüsse und die Kartoffeln in die Form einlegen. Jetzt die Hähnchenzteile darüberlegen. Die zwischenräume mit den Tomaten und Zwiebeln auffüllen. Noch etwas Kräuter und Pfeffer aus der Mühle drüber und ab in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. Nach 60 Minuten auf 120 Grad runterstellen und nochmal 30 Mi

3.nochmal 30 Minuten ziehen lassen. Fertig. Serviert werden die Hähnchenteile auf dem mitgegahrten Gemüse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenpfanne“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenpfanne“