Pasta Gorgonzola-Spinato V 1.0

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiernudeln 500 gr.
Spinat tiefgefroren 450 gr.
Gorgonzola, kräftig 200 gr.
Knoblauch frisch 8 Zehen
Scampis 16 Stk.

Zubereitung

Den Spinat im Topf zum kochen bringen. Den Gorgonzola klein schneiden und unter den kochenden Spinat rühren. Zeitgleich die Nudeln in kochendes und gesalzenem Wasser nach Packungsangabe zubereiten. Den Knoblauch schälen und 5 Zehen würfeln. Die restlichen Knoblauchzehen einritzen und in Öl zusammen mit den Scampi in einer Pfanne anbraten. Den Spinat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Anrichten den gewürfelten Knoblauch zu den Scampi in die Pfanne geben. Nudeln abgießen und auf dem Teller anrichten, Spinat-Gorgonzola über die Pasta geben und die Scampi mit den gewürfelten Knoblauch oben drapieren. Die ganzen Knoblauchzehen nicht servieren. ( Schmecken aber trotzdem )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta Gorgonzola-Spinato V 1.0“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta Gorgonzola-Spinato V 1.0“