Beilage : Leuchtend gelber Chicorée mit Pellkartöffelchen & gegrilltem Schweinerückensteak

45 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
pro Pers. 2 Chicorée etwas
400 g geschälte Tomaten etwas
1 dicke Zwiebel etwas
6-8 Zweige frischen Thymian etwas
2 El Butter etwas
1 Briefchen Safran etwas
200 ml Sahne etwas
200 ml Pinot Gris etwas
Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle etwas
pro Pers. 3 Pellkartöffelchen etwas
4 Schweinerückensteaks etwas
Honigpfeffer , Salz etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Kartoffeln waschen und kochen . Die Chicoréeder Länge nach halbieren und die bitteren Strunkteile sorgfältig herausschneiden, aber so dass die Blätter noch zusammenhalten.

2.Die Tomaten in ein Sieb abschütten und die Tomaten in grosse Stücke schneiden und dabei die Kerne entfernen.

3.Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Thymianblättchen waschen , trockentupfen und von den Zweigen zupfen.

4.In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Chicoréehälften beifügen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Tomaten und den Pinot Gris beifügen und aufkochen.

5.Den Safran, die Sahne und die Thymianblättchen dazugeben und das Gemüse zugedeckt 12-15 Minuten weich schmoren.

6.In der Zwischenzeit die Schweinerückensteaks mit Öl einreiben und mit den Gewürzen gut würzen und anschl. auf dem Elektrogrill grillen.

7.Die Kartoffeln abgießen und schälen . Auf einen vorgewärmten Teller die Kartoffeln legen , das gemüse dazugeben und das gegrillte Schweinerückensteak dazulegen und mit Thymianblättchen dekorieren und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : Leuchtend gelber Chicorée mit Pellkartöffelchen & gegrilltem Schweinerückensteak“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : Leuchtend gelber Chicorée mit Pellkartöffelchen & gegrilltem Schweinerückensteak“