Fleisch - Gerichte: Saltimbocca von der Pute

1 Std 25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust kann auch weniger sein 800 Gramm
Parmaschinken oder Seranoschinken 50 Gramm
Salbeiblätter etwas
Geflügelfond 250 ml
Marsala 50 ccm
Sahne 30% Fett etwas
ev. etwas Speisestärke etwas
Öl, Salz . Pfeffer etwas

Zubereitung

Putenfleisch in dünne Scheiben schneiden, ev. zwischen Klarsichtfolie dünn klopfen , leicht mit Pfeffer und Salz würzen und mit einem Stück Schinken und den Salbeistreifen belegen ( ich schneide den Salbei in Streifen weil der Geschmack doch sehr penetrant für mich ist), aufrollen ich spieße dann immer 2 Röllchen auf einem Zahstocher. Öl erhitzen und die Röllchen rundherum bräunen, in eine hohe Pfanne oder Auflauform geben. Den Bratensatz mit ca. 250 ml Geflügelfond ablöschen, Marsala zugießen , aufkochen lassen , etwas Sahne unterrühren , die Menge kann man selber bestimmen, je nachdem wieviel Sosse man gerne hätte, über die Röllchen gießen und im vorgeheizten Ofen bei ca. 180° ca. 45 Min. garen ! Wenn die Sosse angedickt werden soll, Röllchen rausnehmen, warm stellen und dann die Sosse auf dem Herd fertigstellen ! Vor dem Anrichten die Zahnstocher entfernen ! Als Beilage serviere ich Reis und mediterranes Gemüse. P.s. Die Zahnstocher lege ich immer vor Gebrauch in Wasser, sie lassen sich dann leichter aus dem Fleisch lösen! Bilder folgen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - Gerichte: Saltimbocca von der Pute“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - Gerichte: Saltimbocca von der Pute“