Dessert: Vanillepudding mit Weihnachtsaromen

2 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Milch 0,5 Liter
Vanilliepuddingpulver 1 Päckchen
Mandelblättchen 2 EL
Schokosterne zu Dekoration 3
Arometti Karamellgeschmack 1 Tütchen
Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz 1 Messerspitze

Zubereitung

1.Die Mandelblättchen in einer beschichteten Panne ohne Fett rösten.

2.Den Pudding nach Vorschrift kochen. In den gekochen Pudding ein Tütchen Arometti leeren und eine Messerspitze Lebkuchen- oder Spukulatiusgewürz dazu tun und verrühren. In drei Glasschälchen verteilen. Die Mandelblättchen darauf. Zuletzt noch den Schokostern und kalt stellen.

3.Dieses Desser kann auf noch nach Weihnachten gereicht werden, weil die Weihnachtszeit bis 2. Februar Lichtmeß geht.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Vanillepudding mit Weihnachtsaromen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Vanillepudding mit Weihnachtsaromen“