Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss

Rezept: Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss
11
5
9649
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter
250 g
Zucker
250 g
Mehl
4
Eier
2 TL
Backpulver
750 g
Rhabarber
2,5 P
Vanille - Puddingpulver
120 g
Zucker
1 l
Milch
2 Becher
Schmand
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
23,1 g
Fett
8,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss

ZUBEREITUNG
Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss

1
Aus den ersten 5 Zutaten einen Rührteig herstellen und auf ein gefettetes Backblech streichen.
2
Rhabarber putzen und in Stücke schneiden.
3
Die rohen Rhabarberstücke auf den Teig verteilen.
4
Aus Milch, Zucker und Vanillepuddingpulver einen Pudding kochen.
5
Unter den warmen Pudding 2 Becher Schmand rühren.
6
Die Puddingmasse auf den Boden verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° ca. 45 Minuten backen.

KOMMENTARE
Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss

Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Sehr lecker dein Kuchen.L.G.Schnaages
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Dieses überzeugende Kuchenrezept habe ich mir gestern schon gebunkert. Danke für´s Einstellen!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein reiner Gaumenschmaus. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
wird in der Rhabarberzeit immer gern gegessen -- LG Sabine
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Feiner Kuchen. Ein absuluter Genuss. 5* und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Rhabarberkuchen mit Vanille - Schmand - Guss" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung