Tintenfische gegrillt mit Wintermangold, gebackenen Tomaten u. Mandarinenfilets

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Calamaretti 10 Stk.
Mangold 1 kg
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zwiebel weiß 1 Stk.
Semmelbrösel 2 EL
Eier 3 Stk.
Parmesan gerieben 4 EL
Tomaten 25 Stk.
Mandarinen 6 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Zitronensaft 1 Schuss
Meersalz 1 Msp
Cayennepulver 1 Msp
Pfeffer 1 Msp
Soßenbinder 1 Msp
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Die Calamaretti mit Zitronensaft einreiben, damit sie schön weiß bleiben.

2.Für die Füllung die Mangoldblätter vom Stiel abzupfen, die Blätter 3 Minuten blanchieren, danach kräftig auspressen und klein hacken. Knoblauch und Zwiebel abziehen, ebenfalls hacken und zum Mangold geben. Dann alles mit Semmelbröseln, Eiern und Parmesan kräftig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Calamaretti mit der Mangoldmasse füllen, auf ein Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen mit Grillfunktion auf Stufe 2 für 15 Minuten grillen. Die Calamaretti sollten leicht anbräunen.

4.5 Minuten vor Grillende die Datteltomaten in einer Auflaufform zu den Calamaretti geben. Die Haut der Tomaten sollte leicht aufspringen.

5.In der Zwischenzeit 3 Mandarinen schälen und filetieren. Die anderen 3 auspressen. Den Saft erhitzen und um die Hälfte reduzieren. Mit Soßenbinder für helle Soßen zu einer sehr festen Soße binden und mit Cayennepfeffer abschmecken.

6.Jeweils 2 Calamaretti und 5 Tomaten auf einen Teller geben, einige Mandarinenfilets dazugeben und mit der Soße beträufeln. Darüber zum Schluss eine kräftige Prise grobes Meersalz geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tintenfische gegrillt mit Wintermangold, gebackenen Tomaten u. Mandarinenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tintenfische gegrillt mit Wintermangold, gebackenen Tomaten u. Mandarinenfilets“