Rotweinkuchen

15 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine aus Sojaöl 200 Gramm
Zucker 250 Gramm
Eier 4
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1
Zimt 1 Teelöffel
Kakaopulver 1 Esslöffel
Blockschokolade oder Schokoraspel 100 Gramm
Rotwein 0,125 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1708 (408)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
51,8 g
Fett
19,6 g

Zubereitung

1.Die Margarine mit dem Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelb zur Masse geben. Nach und nach Mehl und Backpulver zufügen. Zimt und Kakaopulver unterrühren. Blockschokolade reiben und mit dem Rotwein zum Teig geben. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

2.Den Teig in eine gefettete Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinkuchen“