Salate - Tomate-Mozzarella...nur irgendwie anders...und ganz schön scharf

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
verschiedene Blattsalate etwas
Tomaten 2
rote Zwiebel 1
grüne Paprika 1
Mozzarellakugel 1
Thunfisch im eigenen Saft 1 Dose
Salatkrönung "italienisch" 1 Päckchen
Chiliöl 3 EL
anständigen Schuss Balsamicoessig 1
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

1.Die Zwiebel abziehen und nicht zu fein hacken, den Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken oder fein würfeln und beides in einer Pfanne in etwas Fett andünsten. Die Tomaten waschen, den Strunk rausschneiden und würfeln, rein in die Pfanne. Die Paprika waschen, entkernen, ebenfalls würfeln und dazu geben.

2.Die Salatkrönung mit je 3 EL Wasser und Chiliöl anrühren, Balsamicoessig dazu geben und das Genze damit ablöschen. Den Thunfisch abgießen und dazu geben, alles abschließend aufkochen. Den Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.

3.Auf Tellern ein Bett aus Blattsalat anrichten, dann die Tomatenmischung darüber verteilen und den Mozzarella darüber streuen. Ganz gut passt dazu einfach Baguette o.ä.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate - Tomate-Mozzarella...nur irgendwie anders...und ganz schön scharf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate - Tomate-Mozzarella...nur irgendwie anders...und ganz schön scharf“