Würzige Anisplätzchen

Rezept: Würzige Anisplätzchen
Zutaten für ca. 60 Stück
12
Zutaten für ca. 60 Stück
11
5617
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Butter
125 g
Zucker
1
Ei
200 g
Mehl
50 g
Speisestärke
0,5 Pck.
Backpulver
1 Pck.
Vanillepudding
1 Pck.
Anis Gewürz gemahlen
4 EL
Sahne
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1624 (388)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
59,9 g
Fett
14,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Würzige Anisplätzchen

ZUBEREITUNG
Würzige Anisplätzchen

1
Die weiche Butter, Zucker und das Ei schaumig schlagen solte etwas 10 Minuten dauern. Dann das folgendes Sieben Mehl, Speisestärke und Backpulver. Dann zu der Buttermasse geben und vermengen dann das Puddingpulver, Anis und Sahne zugeben und nochmals vermengen.
2
Nun gleich große Kugeln formen nicht zu groß und nicht zu klein und etwas flach drücken. Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Plätzchen mit etwas Milch bestreichen und für ca. 12 Minuten backen. Plätzchen gut auskühlen lassen bevor sie in die Dose kommen.

KOMMENTARE
Würzige Anisplätzchen

Benutzerbild von VEXX
   VEXX
mhhh fein, i ch liebe anisplätzchen sehr.1-2-3- meins und bezahle mit 5**** gggl. vexx
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind ja super, von mir 5*
Benutzerbild von mistress
   mistress
Das ist meine Wellenlänge 5* lg Gisela
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Hmmm,klingt sehr lecker,mit Vanillepudding,mal was anders. 5 Leckere *****chen dafür.GGLG.Bärbel
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Das Rezept habe ich gleich gemopst. Mit Anis habe ich in diesem Jahr noch keine Plätzchen gebacken. Vielleicht schaffe ich das noch - ich liebe Plätzchenrezepte, bei denen ich den Teig nicht ausrollen muss. Gut beschrieben, gute Fotos, dafür 5 Sternchen und lG

Um das Rezept "Würzige Anisplätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung