Apfelmus - Sahne-Torte

1 Std 45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Äpfel z.B. Boskop 750 gr.
Zucker + 3 EL 225 gr.
Zitronensaft 2 EL
Apfelsaft klar 50 ml 5 EL
Soßenpulver "Vanille" z.Kochen f. 1/2 l Milch 1 Päckchen
Fett f. den Formboden etwas
Eier Gr. M 4
Mehl 60 gr.
Speisestärke 60 gr.
Backpulver 0,5 TL
Schlagsahne 750 gr.
Sahnefestiger 2 Päckchen
Haselnuss-Krokant 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

1.Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit 50 gr. Zucker und Zitronensaft ca. 15 Min. dünsten. Apfelsaft u. Soßenpulver glatt rühren. Mus damit binden. 3 EL davon zum Verzieren beiseite stellen. Auskühlen lassen.

2.26er Springform am Boden fetten. Eier trennen. Eiweiß u. 4 EL kaltes Wasser steif schlagen. Dabei 175 gr. Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben und unterheben. Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen.

3.E-Herd: 200 Grad - Umluft: 175 Grad - Gas: Stufe 3. Vom Rand lösen und auskühlen lassen. Sahne evtl portionsweise steif schlagen. Dabei Sahnefestiger und 3 EL Zucker einrieseln. Biskuit 2 x waagerecht durchschneiden. Unteren Boden mit Hälfte Apfelmus und ca. 5 EL Sahne bestreichen. 2. Boden darauf setzen. Vorgang wiederholen.

4.Mit dem 3. Boden abdecken. Die Torte mit Sahne einstreichen. 3 EL Apfelmus in die Mitte der Torte geben. Rest Sahne mit einem Spritzbeutel verzieren. Mit Haselnuss-Krokant verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmus - Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmus - Sahne-Torte“