Erdbeer-Sahnetorte

2 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Eier 2 Stück
warmes Wasser 2 Esslöffel
Zucker 125 Gramm
Vanillinzucker 3 Päckchen
Weizenmehl 75 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Backpulver Backin 1 Teelöffel (gestrichen)
Soßen-Pulver Vanille Geschmack 1 Päckchen
Milch 250 Milliliter
Erdbeeren frisch 500 Gramm
Sahne 30% Fett 1000 Milliliter
Puderzucker 80 Gramm
Sahnesteif 3 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
18,9 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Ofen vorheizen! Strom: 175 - 200 Gas: 3 - 4

2.Für den Teig: 2 Eigelb mit 2 - 3 Esslöffel warmen Wasser schaumig schlagen,

3.nach und nach 2/3 von 100 g Zucker mit 1 Päckchen Vanillin-Zucker hinzugeben, so lange schlagen, bis eine cremeartige Masse entstanden ist.

4.2 Eiweiß steif schlagen, nach und nach den Rest des Zuckers unterschlagen, den Schnee auf die Eigelbcreme geben.

5.75 Gramm Weizenmehl mit 50 Gramm Speisestärke und 1 gestr. Teelöffel Backin mischen, darüber sieben, unter die Eigelbcreme ziehen (nicht rühren).

6.Den Teig in eine Springform (Durchmesser etwa 26 cm, Boden gefettet, mit Backpapier ausgelegt) füllen, sofort backen.

7.Für die Füllung: 1 Päckchen Soßen-Pulver Vanille-Geschmack 25 Gramm Zucker nach und nach mit knapp 250 ml Milch anrühren, unter Rühren zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen. Kalt stellen und ab und zu durchrühren.

8.500 Gramm Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, entstielen.

9.1000 ml Sahne 2 Minuten schlagen, 50 Gramm Puderzucker sieben, mit 2 Päckchen Vanillin-Zucker und 2 Päckchen Sahnesteif mischen, einstreuen, die Sahne steif schlagen.

10.Den Tortgenboden einmal durchschneiden, den unteren Boden mit der Vanille-Soße bestreichen (ca. 2/3 der Soße), mit den Erdbeeren belegen.

11.3/4 der Sahne gleichmäßig darüber geben. Den oberen Rand darauf legen und gut andrücken!

12.Die Torte mit der restlichen Sahne verzieren und mit kleinen oder halbierten Erdbeeren garnieren.

13.Der Kuchen kann sofort verzehrt werden!

14.Tipp: Um den Boden einmal durchzuschneiden den Boden erst mit einem Messer in der Mitte ca. 1 cm tief rundherum einschneiden. Dann entweder mit einem Messer (muss größer sein als der Boden) oder einem Faden durchschneiden (den Faden rundherum legen, die Enden überkreuzen und kräftig ziehen).

15.Tipp: Wenn die Schüssel, die zum Sahne schlagen genutzt wird, vorher in das Kühlfach gelegt wird und richtig durchgekühl ist, wird die Sahne schneller fest!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Sahnetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Sahnetorte“