Mini-Döppekoche

Rezept: Mini-Döppekoche
11
5
794
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
3
Zwiebeln
4
Eier
Salz Pfeffer, Muskat
4 Scheiben
Seranoschinken
Schmalz
etwas geriebenen Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini-Döppekoche

Feigen in Seranoschinken
SPINAT

ZUBEREITUNG
Mini-Döppekoche

1
Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen. Die Zwiebeln in der Küchenmaschine raffeln. Etwas Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ein paar Minuten dünsten.
2
Die Kartoffeln ebenfalls mit der Küchenmaschine raffeln. Die gedünsteten Zweibeln unterrühren.
3
Die 4 Eier zusammen mit Salz, Pfeffer und etwas geriebenen Muskat verrühren und ebenfalls unter die Kartoffelmasse ziehen.
4
4 kleine Auflaufförmchen mit Schmalz einfetten, in jedes eine Scheibe Seranoschinken legen. Nun die Kartoffelmasse hineinfüllen. Etwas Parmesankäse darüberreiben.
5
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 50 Minuten backen.
6
Die Förmchen aus dem Ofen nehmen. Mit einem spitzen Messer die Kartoffelkuchen vom rand lösen. Vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen. Zum Servieren wieder herumdrehen.
7
Bei mir gabs dazu heute Lebergeschnetzeltes (Siehe KB) Am liebsten esse ich dazu aber nur eine große Portion Feldsalat.

KOMMENTARE
Mini-Döppekoche

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, von mir 5*
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
tolles Rezept... 5*
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Von diesen Döppekuchen habe ich schon gehört. Sehr leckeres Rezept, dafür ☆☆☆☆☆
Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
Sehr lecker.5* LG Michael
Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Oh ja,das hört sich ja echt super an.5*.LG.Daggi

Um das Rezept "Mini-Döppekoche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung