Pute in Curry

Rezept: Pute in Curry
Leichtes Gericht, passt immer!
9
Leichtes Gericht, passt immer!
00:35
8
2209
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 500 g
Putenfleisch
1 Dose
Früchtecocktail
2 Zehen
Knoblauch
0,5 Liter
Geflügelfond, etwas Öl zum Anbraten
Currypulver, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer, grüne Pfefferkörner evtl. Instantbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pute in Curry

ZUBEREITUNG
Pute in Curry

Putenfleisch in gleichmässige Würfel schneiden, Öl in der Pfanne leicht heiss werden lassen, darin kurz das Currypulver leicht anrösten, anschliessend Fleisch rundum anbraten, mit der Flüssigkeit aus der Früchtedose und dem Fond aufgiessen und leise köcheln lassen, Knoblauch durchpressen und restliche Gewürze dazugeben ( dabei etwas abschmecken). Evtl. etwas Instantbrühe dazugeben. Das ganze nach ca. 15 Minuten köcheln etwas abbinden ( Mondamin oder Speisestärke) danach vom Herd stellen und die Früchte dazugeben und nur kurz heiss werden lassen. Dazu passt wunderbar gekochter Basmatireis, es schmeckt aber auch mit breiten Bandnudeln sehr gut. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Pute in Curry

   Erdloewchen
War superlecker und schön einfach. Ich hatte mal nach etwas Neuem (geschmacklich) gesucht, statt der Standard Hausfrauenkochart...Volltreffer!! Statt Soßenbinder hätte man es vielleicht mit Schmand oder Sahne oder Mehlschwitze etwas einköcheln lassen sollen, weil ich fand die Konsistenz nicht ganz optimal, aber wir machen es auf jeden Fall wieder!
Benutzerbild von Alptraum
   Alptraum
Zicke liebt alles mit Pute.Sterne ************ für Dich.LG. Kirsten
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
menno da läuft einem ja das wasser im mund zusammen 5 * lg shari
Benutzerbild von hundefreundin
   hundefreundin
Ein einfaches ,leckeres Rezept und voll mein Geschmack .LG Ina
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich klaue das Rezept und es kommt zu mir nach Amerika 5 Stars

Um das Rezept "Pute in Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung