Nudeln mit Käsesahnesoße

20 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln (Spirelli), bunt 400 g
Salz und Pfeffer etwas
Sauce (Käsesahne-), Quattro Formaggi 1 beutel
Wasser 250 ml
Kochschinken 100 g
Crème fraîche 1 EL
Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten ½

Zubereitung

Die Nudeln in reichlich kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Käsesoße in 1/4 Liter kaltes Wasser einrühren, einmal aufkochen lassen und ca. 1 Minute leise kochen lassen. Schinken würfeln, mit der Crème fraiche zur Soße geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit den abgetropften Nudeln anrichten. Die Schnittlauchröllchen darüber

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Käsesahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Käsesahnesoße“