Pochierte Eier - Eyecatcher - verlorene Eier

Rezept: Pochierte Eier  -  Eyecatcher - verlorene Eier
mal anders - Hingucker - Eyecatcher
5
mal anders - Hingucker - Eyecatcher
00:10
3
1391
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier Freiland
Wasser
Salz
Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pochierte Eier - Eyecatcher - verlorene Eier

Pochiertes Kalb an verschiedenen Pürees
Pochierte Gelbschwanzmakrele mit Blutwurstgröstel und Kartoffel-Senfsoße
Pochierte Früchte nach Sevilla Art
Spinat mit pochierten Eiern In der Mkrowelle schnell aufgetaut

ZUBEREITUNG
Pochierte Eier - Eyecatcher - verlorene Eier

1
Wasser im weiten Topf zum Kochen bringen. Salz und einen guten Schuß Essig zufügen - Hitze runterstellen, so daß das Wasser nicht mehr sprudelt - nach und nach die Eier mit einer Drehbewegung vorsichtig ins Wasser gleiten lassen. Ca. 3-4 Min ziehen lassen - verschieden - gucken und aufpassen :-) Sollten innen weich sein !!!
2
Mit einem Schaumlöffel vorsichtig herausnehmen und servieren......... ..Ich hatte sie zu : Buntes Gemüse, pochierte Eier auf Brot im KB

KOMMENTARE
Pochierte Eier - Eyecatcher - verlorene Eier

Benutzerbild von netmausberlin
   netmausberlin
hab lange nach dem "verlorenen"Rezept für die Pochierten Eier (von Oma) gesucht.Hab's hier gefunden ,ausprobiert und...wie bei Oma.DANKE!
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
Wow echt ein Hingucker 5* und GLG Doris
Benutzerbild von Divina
   Divina
sieht echt klasse aus, am liebsten als eier benedicte zum frühstück ;-)

Um das Rezept "Pochierte Eier - Eyecatcher - verlorene Eier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung