Bayerisches Kraut mit Birne,Spanferkel und Würfelkartoffeln

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Weißkohl frisch,geputzt,in Rauten geschnitten,Strunk entfernt 500 gr.
kleine reife Birne, in kleine Würfel geschnitten 1 Stk.
kleine Möhre, geschält,fein gewürfelt 1 Stk.
Schalotte gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 0,5 Stk.
Birnensaft ersatzweise Apfelsaft 3 Esslöffel
Rapsöl 1 Esslöffel
Butter 1 Esslöffel
Obst-oder Apfelessig 1 Spritzer
Salz,Cayennepfeffer,gem.Kümmel etwas
Pellkartoffeln,geschält und gewürfelt 500 gr.
Rosmarinzweig etwas
Spanferkelrücken ohne Knochen 500 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
45,8 g

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch in Öl glasig dünsten.Kohl und Möhrenwürfel zugeben und etwas mitdünsten.Mit Birnensaft ablöschen.Zugedeckt in ca.15 min.bei kleiner Hitze weich dünsten.3 min.vor Ende der Garzeit Birnenwürfel unterheben.Mit Salz,Cayenne und Kümmel würzen. Butter einrühren und mit Essig abschmecken.

2.Katoffelwürfel in Butaris mit dem Rosmarin goldbraun braten.Salzen. Spanferkelrücken ( siehe Spanferkelrücken mit Schmorgemüse ) zubereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayerisches Kraut mit Birne,Spanferkel und Würfelkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayerisches Kraut mit Birne,Spanferkel und Würfelkartoffeln“