Eierschwammerlgulasch (Pfifferlinge) und Semmelknödel

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfifferlinge - Eierschwammerl 500 gr.
Butter 25 gr.
Petersilie gehackt 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Crème fraîche - oder Sauerrahm 0,125 l
Paprika edelsüß 1 TL
Zitronensaft 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

1.DEie Eierschwammer trocken putzen (mit einem feinen Pinsel).Die Butter zerlassen und die in würfel geschnittene Zwiebel darin anschwitzen, mit dem süßen Paprika bestäuben und mit Zitronensaft ablöschen.

2.Sie Pilze darin rösten, mit Salz und Pfeffer würzen und dann etwa 5 Minuten garen lassen.

3.Mehl mit Sauerrahm verrühren und die Pilze damit binden und ein paar Minuten köcheln klassen.

4.Mit einem Löffel Sauerrahm und Petersilie garnieren und servieren

5.Tipp: dazu Semmelknödel

Auch lecker

Kommentare zu „Eierschwammerlgulasch (Pfifferlinge) und Semmelknödel“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierschwammerlgulasch (Pfifferlinge) und Semmelknödel“