knusprige Apfel-Zimt-Muffins

Rezept: knusprige Apfel-Zimt-Muffins
5
00:35
2
6280
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Mehl
75 gr
Zucker
1
Ei
3
kleine Äpfel
1 TL
Zimt
1 Päckchen
Backpulver
200 gr
Cornflakes
150 ml
Milch
1 Prise
Salz
60 gr
Mandeln gemahlen
3 EL
Mandeln gehackt
100 g
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
35,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
knusprige Apfel-Zimt-Muffins

Mandelkuchen mit Pflaumen

ZUBEREITUNG
knusprige Apfel-Zimt-Muffins

1
Äpfel zu grobem Mus zerreiben Butter in einem Topf flüssig machen
2
Mehl, Zucker, Zimt, Backpulver, Salz und Mandeln (gehackt & gemahlen) in eine Schüssel geben und gut verrühren.
3
Ei, Milch, geriebene Äpfel und Butter hinzufügen und alles mit einem Mixer 5 Minuten verrühren.
4
Cornflakes zum Schluss unter die flüssige Masse heben (wenn die Cornflakes sehr groß sind, diese zuvor etwas klein drücken), sodass alles gut verteilt ist.
5
Teig in Muffinformen füllen (reicht für 12 Stück mindestens) und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad etwa 20 min. backen, anschließend noch etwa 5 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Dennoch die Muffins beobachten, damit sie nicht verbrennen.

KOMMENTARE
knusprige Apfel-Zimt-Muffins

   chrikno
Knusprig und fruchtig, was will man mehr. Danke für dieses Rezept sagt chrikno.
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe Muffin fuer Fruehstuck nehme das Rezept und lasse Dir 5 Sterne

Um das Rezept "knusprige Apfel-Zimt-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung