Mürbeteigplätzchen

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Puderzucker 100 Gramm
Margarine 200 Gramm
Mehl 300 Gramm
Ei 1
Zum Dekorieren: Kuvertüre, Zuckerstreusel, Zuckerguss etc. etwas

Zubereitung

Alle Zutaten in eine große Rührschüssel geben und mit einem Messer zerhacken. Mit kalten Händen schnell zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30min im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig ca. 0,5cm hoch ausrollen und beliebig ausstechen. Bei 210°C (Umluft, mittlere Schiene) ca. 12min backen, bis die Plätzchen goldbraun sind. Arbeitsfläche hilfreich sein. Bei 210°C c AArbeitsfläche bze

Auch lecker

Kommentare zu „Mürbeteigplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mürbeteigplätzchen“