Bandnudeln in Lachs-Champagner-Sahne

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Wildlachsfilet 250 gr.
Räucherlachs 120 gr.
Butter 2 EL
Bandnudeln fein 300 gr.
Champagner 200 ml
Schlagsahne 200 gr.
Saucenbinder etwas

Zubereitung

1.Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Lachsfilets abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke teilen. Räucherlachs in breite Streifen schneiden.

2.Lauchzwiebeln in der heißen Butter 4 - 5 Min. glasig dünsten, salzen und pfeffern. Inzwischen Nudeln Bissfest garen.

3.Lauchzwiebeln mit Champagner ablöschen, Sahne zufügen. Lachswürfel darin ca. 4 Min. gar ziehen lassen, Räucherlachsstreifen die letzte Min. mit erhitzen. Sauce nach Belieben mit Saucenbinder leicht andicken, abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln in Lachs-Champagner-Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln in Lachs-Champagner-Sahne“