Sticky Toffee Pudding Cake (Kuchen)

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Weiche Butter oder Margarine zum Backen 75 gr.
Rohrzucker 220 gr.
Mehl 300 gr.
Backpulver 10 gr.
Salz 1 Prise
Melassesirup dunkel 4,5 EL
Eier 3 Stk.
Vanillearoma 2 TL
Feigen getrocknet 300 gr.
Natron 1,5 EL
Für Toffee-Sauce: etwas
Rohrzucker 100 gr.
Butter 100 gr.
Sahne 200 ml
ODER: Fertige Karamellsauce und etwas Sahne etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 180°C vorheizen. Butter/Margarine weich werden lassen und mit Zucker mischen. Danach Melasse, Eier und Vanillearoma hinzufügen und alles gut verrühren.

2.Mehl, Backpulver und Salz mischen und langsam unter Rühren hinzufügen.

3.Feigen klein hacken und mit 4.5dl Wasser aufkochen. Etwa 7 Minuten köcheln lassen, und dann mit Kartoffelstampfer zerdrücken. Danach Natron in die Feigensauce geben, mischen und dann sofort mit dem Teig vermischen.

4.Teig in eine gut gefettete, grosse Springform (oder andere grosse Form) geben und bei 180°C Umluft 35-40 Minuten backen.

5.Wenn der Kuchen fertig ist, aus der Form nehmen und etwas auskühlen lassen. Währenddessen die Toffeesauce machen:

6.Butter, Rohrzucker und Sahne mischen, erhitzen und köcheln lassen, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht. Dann die Hälfte der Sauce (oder weniger) über den noch warmen Kuchen giessen. Das ganze eine Weile ziehen lassen, bevor der Kuchen gegessen wird. (Darf aber schon noch warm sein.)

7.ODER: Wer es einfacher mag, kann gekaufte Karamellsauce mit etwas Sahne erhitzen und dann diese über den Kuchen giessen.

8.Den Kuchen mit Vanille Eis und dem Rest der Toffeesauce servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sticky Toffee Pudding Cake (Kuchen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sticky Toffee Pudding Cake (Kuchen)“