Glasierte Kastanien

Rezept: Glasierte Kastanien
als Beilage zum Gansl
0
als Beilage zum Gansl
00:20
5
2434
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300
küchenfertige Kastanien
3 EL
Zucker
2 EL
Butter
6 cl
Cognac
100 ml
Geflügelsuppe
1 EL
Staudensellerie
1 EL
schwarzer Trüffel fein gehackt - wer mag
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1637 (391)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
36,6 g
Fett
19,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glasierte Kastanien

Salat Gurkensalat mit Ingwerpflaumen

ZUBEREITUNG
Glasierte Kastanien

1
Zucker in der Butter schmelzen lassen, mit Cognac, Suppe und 75 ml Wasser ablöschen, um ein gutes Drittel einkochen lassen.
2
Die küchenfertigen (also blanchierten und geschälten) Kastanien dazugeben, nach 5 Minuten die fein gehackte Staudensellerie und eventuell auch kleine Trüffelwürfel einstreuen und alles 10 Minuten weiterschmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Glasierte Kastanien

Benutzerbild von saartania
   saartania
Wenn du Heute am 6ten in den Himmel schaust, siehst du, wie Santa Claus über die Dächer saust, der kommt auch bestimmt zu dir und bringt 5 Sterne nur von mir.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja klasse, kannte ich bisher auch noch nicht, werde ich mal probieren, für dich 5*
Benutzerbild von Ellinor79
   Ellinor79
Edel, edel! Das gefällt sicher allen! 5*
Benutzerbild von utchen58
   utchen58
Tolle Variation!! Kannte ich so noch nicht. Bestimmt super lecker!!! VLG Ute
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Das passt: und es ist total lecker 5* lg rosi

Um das Rezept "Glasierte Kastanien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung