Mediterran gefüllter Lachs

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilets mit Haut, gewaschen, getrocknet 2 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
körnigen Senf 3 El
Rucola, gehackt 1 Bund
getrocknete Tomaten in Öl, gehackt, Öl aufgefangen 100 gr
unbehandelte Zitrone, in dünne Scheiben geschnitten 1 Stück
unbehandelte Limette, in dünne Scheiben geschnitten 1 Stück
Knoblauch, gehackt 2 Zehen
Weißwein 250 ml

Zubereitung

Die Lachsfilets salzen, pfeffern und mit dem Senf bestreichen. Zuerst den Rucola, dann die Tomaten und zum Schluss den Knobi auf den Filets verteilen. Nun die beiden Filets zusammen klappen. Eine feuerfeste Form mit dem Tomatenöl ausfetten und jeweils die Hälfte der Zitronen- und Limettenscheiben damit auslegen. Das Lachspaket in die Form setzen. Salzen, Pfeffern und mit den restlichen Citrusscheiben belegen. Den Wein angießen und die Form in den auf 150 Grad vorgeheizten Backofen für 30-40 Min. geben. Der Lachs ist gar, wenn sich die Haut ablösen lässt. Wir haben dazu Rosmarinkartoffeln gegessen...Rezept folgt !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterran gefüllter Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterran gefüllter Lachs“