Goldene Lachspäckchen

45 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilet 4 Stk.
Öl 3 EL
Knoblauch 2 Stk.
Lauch 1 Bund
Mais 200 g
Cocktailtomaten 16 Stk.
Feta 250 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
23,8 g
Fett
26,2 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180° C vorheizen, 4 quadratische Stücke Alufolie vorbereiten.

2.Öl mit gepresstem Knoblauch vermischen und gleichmäßig auf den Alufolien-Quadraten verteilen. Cocktailtomaten halbieren, Feta würfeln, Lauch in Ringe schneiden und Mais abtropfen lassen. Lachsfilets salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.

3.Auf jedes Quadrat ein Lachsfilet legen und Tomatenhälften, Feta, Lauchringe und Mais gleichmäßig auf und um die 4 Filets verteilen.

4.Das ganze nun zu 4 Päckchen formen und im Backofen bei 180° C ca. 30 Minuten grillen. Dazu passen sehr gut Petersilkartoffel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Goldene Lachspäckchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Goldene Lachspäckchen“