Blätterteigröllchen

15 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteig aus dem Kühlregal 1 Stk.
Schinken gekocht 2 Scheiben
Gouda mittelalt 2 Scheibe
Tomaten 2 mittelgrosse
Bacon 3 Scheiben
Salz aus der Mühle 6 Umdrehungen
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chilli etwas
Bärlauch gefriergetrocknet etwas

Zubereitung

1.Den Teig in 6 gleichgroße Quadrate schneiden. Den Schinken und den Gouda in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und klein würfeln. Den Bacon halbieren, in der Pfanne knusprig braten und auf ein Krepptuch legen. Backofen auf 200° C Umluft vorheizen

2.Nun alle Quadrate gleichmäßig befüllen, aufrollen und an den Seiten gut verschließen. Mit Eigelb bepinseln und 10 Minuten bei 200° C backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigröllchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigröllchen“