Mandarinen-Dessert

Rezept: Mandarinen-Dessert
Erfrischend und leicht
20
Erfrischend und leicht
9
5228
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleine
Dose Mandarinen
1 Pk.
Vanillepuddingpulver
4 EL
Zucker
400 ml
Orangensaft
150 g
verfeinern mit Finesse
250 g
Magerquark
1 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
20,1 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mandarinen-Dessert

Meine Bolognese - kinderfreundlich

ZUBEREITUNG
Mandarinen-Dessert

1
Mandarinen abtropfen lassen,Saft dabei auffangen.6 Mandarinenfilets beiseite legen.100 ml Mandarinensaft mit Vanillepuddingpulver und 2 El Zucker glatt rühren.Orangensaft aufkochen,angerührtes puddingpulver zugeben und 1 Min.kochen lassen.Abkühlen lassen und die Mandarinenstücke vorsichtig unterheben.
2
Verfeinern mit Finesse mit Quark und restlichem Zucker verrühren,mit Zitronensaft abschmecken.Auf 6 Glässer schichtweise verteilen.Mit Mandarinenfilets garnieren .

KOMMENTARE
Mandarinen-Dessert

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach köstlich, von mir 5*
Benutzerbild von kochmaeusle
   kochmaeusle
Klingt echt lecker. Werd ich mal versuchen. LG Elke
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Einwandfrei ... 5 feine*chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Mmmmh...auch habe will grins..5* GLG Ursula
Benutzerbild von romantica
   romantica
klasse gemacht... 5** und lg anne

Um das Rezept "Mandarinen-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung