&#9829 Keks - Mandarinen - Schnittchen &#9829

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mandarinen 4 Dosen
Mandarinensaft 250 Milliliter
Apfelsinensaft 250 Milliliter
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Zucker 80 Gramm
Sahne 30% Fett 3 Becher
Sahnesteif 3 Stück
Vanillezucker 3 Stück
Zartbitter-Butterkekse 250 Gramm
Butterkekse 250 Gramm

Zubereitung

1.Biskuitboden auf einem Blech backen...Rezept in meinem Kochbuch.

2.Die Mandarinen abtropfen lassen,den Saft auffangen und ein paar Mandarinen zur Seite stellen für die Deko. Die Apfelsinen auspressen.

3.Den Mandarinensaft mit dem Apfelsinensaft und Zucker aufkochen.Das mit Saft angerührte Puddingpulver unterrühren und nochmals aufkochen...mal abschmecken und evtl. mit bisschen Süßstoff nachsüßen. Danach die Mandarinen unterheben und den bisschen abgekühlten Fruchtpudding auf den Biskuitboden streichen.

4.Sahne mit Sahnefestiger und Vanillezucker steif schlagen und 3/4 davon...gleichmäßig auf die Mandarinenmasse streichen. Danach die Butterkekse fein nebeneinander und ganz wie man mag, auf der Sahneschicht platzieren

5.Mit der Restsahne spritzt man noch kleine Rosetten auf die Kekse und verziert sie mit einer Mandarine.

6.Kurz kalt stellen...und dann die kleinen fruchtigen Schnittchen vernaschen... ;o))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „&#9829 Keks - Mandarinen - Schnittchen &#9829“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„&#9829 Keks - Mandarinen - Schnittchen &#9829“