Backen: Mandarinen-Torte

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Obsttortenboden - Rührteig ... aus meinem KB 1
Mandarinen 2 Do.
a 175g Abtropfgewicht etwas
backfeste Puddingcreme 1 Päckchen
Milch 150 ml
Tortengusspulver 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Haselnusskrokant 1 EL

Zubereitung

1.Tortenboden nach Rezept zubereiten und erkalten lassen.

2.Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.

3.100ml von dem abgetropften Saft und Milch in eine Rührschüssel geben. Puddingcremepulver dazugeben und mit einem Mixer ca. 1 Minute verrühren. Diesen Pudding dann auf den Tortenboden streichen.

4.Nun die Mandarinen auf dem Pudding verteilen.

5.Zucker und Tortengusspulver mischen und in einen kleinen Topf geben. Den restlichen Saft mit Wasser bis auf 250ml auffüllen und mit in den Topf geben. Unter Rühren aufkochen und ca. 1 Minute kochen lassen. Dann vom Herd nehmen und ca. 1 Minute unter Rühren etwas abkühlen lassen. Danach vorsichtig auf die Mandarinen gießen.

6.Krokant an den Rand auf den Guss streuen.

7.Im Kühlschrank erkalten lassen. Wenn Pudding und Guss fest sind, kann die Torte angeschnitten werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Mandarinen-Torte“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Mandarinen-Torte“