Milchschnittentorte Variante 2

leicht
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden:
Eier 3
Zucker 3 EL
Öl 3 EL
Mehl 4 EL
Backpulver 1 Teelöffel
Für den Belag: etwas
Gelatine weiß 6 Blatt
Schmand 400 gr.
Zucker 3 EL
Orangenschale gerieben frisch 2 EL Bio-
Sahne 500 gr.
Milchschnitten 10
Mandarinen 2 Dosen
Tortenguss 1 Päckchen

Zubereitung

1.Springform ( 26 cm ) am Boden fetten. Backofen auf 180° C - Umluft 160° C - vorheizen. Die Eier mit Zucker schaumig schlagen. Öl, Mehl und Backpulver unterrühren. In die Form füllen und ca. 20 Min. backen.

2.Für die Creme die Gelatine einweichen. Schmand mit Zucker und Orangenschale verrühren. Gelatine auflösen, mit 3 EL Schmand verrühren, unter restl. Schmand rühren. Sahne steifschlagen und unterheben.

3.Um den Boden einen Tortenring legen. Hälfte der Creme auf den Boden streichen. Die Milchschnitten darauf verteilen und mit der restl. Creme bestreichen. Die Torte ca. 2 Stunden kaltstellen.

4.Mandarinen abtropfen lassen und den Saft auffangen, auf der Torte verteilen. Aus den Tortengusspulver nach Anleitung mit dem Mandarinensaft - evtl. mit Wasser auf 250 ml auffüllen - einen Guss bereiten und über den mandarinen verteilen. Erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Milchschnittentorte Variante 2“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Milchschnittentorte Variante 2“