Hackfleisch-Buletten

Rezept: Hackfleisch-Buletten
3
00:30
2
5393
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Brötchen vom Vortag
150 ml
Sahne
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
1 EL
Butter
0,5 TL
Majoran
1 TL
Petersilie gehackt
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
2
Eier
1 TL
Senf
Salz, Pfeffer
1 TL
Paprikapulver
3 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1318 (315)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
29,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch-Buletten

Paprika-Pilz-Frikadellen
Lemmy-letten

ZUBEREITUNG
Hackfleisch-Buletten

1
Das Brotchen in Scheiben schneiden und in der Sahne einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Butter anschwitzen. Majoran und Petersilie untermischen.
2
Das Hackfleich in eine Schüssel geben, mit Brötchen, Zwiebelmischung, Eiern uns Senf mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzrn. Jetzt die Masse zu Buletten förmen und in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten ca. 5 Minuten anbraten.

KOMMENTARE
Hackfleisch-Buletten

   cordulaevelyn
Das Rezept schmeckt hervoragend, aber die Mischung war zu fluessig, was zur Folge hatte, dass die Buletten ganz broeselig in der Pfanne wurden und total zerfielen...hatte meinen 19 Monate alten Sohn nicht davon abgehalten, zwei 1/2 von den Dingern zum Abendbrot zu verdruecken. Ich hab' beim zweiten Anlauf noch ein bisschen Mehl dazugegeben, was die zweite Runde mehr wie Buletten hat auslassen sehen. Muss auch dazusagen, dass das Hackfleisch Truthahnfleisch war um das ganze ein bissel "gesuender" zu kochen.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Fusselhase
   Fusselhase
Hmmmmm, lecker. Wird nach gemacht und kommt in mein Kochbuch. Ein Gericht aus meiner Heimat. cool.

Um das Rezept "Hackfleisch-Buletten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung