Wurstroulade

1 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Braunschweiger Wurst 500 gr.
Zwiebel frisch 1 Stück
Griebenschmalz oder Grammelschmalz 1 EL
frische Petersilie gehackt 1 EL
Ei 1 Stück
KARTOFFELTEIG etwas
Kartoffel gegart 500 gr.
Ei 1 Stück
Mehl 100 gr.
Butter 10 gr.
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffelteig in meinem Kochbuch: http://www.kochbar.de/rezept/anzeigen/index/id/242913/Zwetschgenknoedel.html

2.Für die Fülle, Zwiebel und Wurst in kleine Würfel schneiden. Pfanne erhitzen, Grammelschmalz erwärmen, Zwiebel anrösten, Wurst mitrösten und Petersilie untermischen. Die Masse etwas auskühlen lassen.

3.Kartoffelteig auf bemehlter Arbeitsfläche auswalken mit dem Wurstgemisch füllen, zusammenrollen mit verquirrltem Ei bestreichen und bei 200 Grad im vorgeheitzem Backrohr ca 35 Minuten backen. In Stücke aufschneiden und zum Sauerkraut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstroulade“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstroulade“