Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl

Rezept: Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl
Für die ganze Familie
1
Für die ganze Familie
1
695
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 gr.
festkochende Kartoffeln
4 gr.
Bratwürste, fein oder grob
2
Knoblauchzehen, zerdrückt
150 ml.
Gemüsebrühe
150 ml.
Cidre, Weiswein oder Apfelsaft wegen der lieben Kleinen
4 EL
Wasser
25 gr.
Butter
2 EL
Speisestärke
Käse zum Überbacken, soviel wie man mag
Gemüse: 1 Prreestange oder 1 kl. Blumenkohl, 1 kl. Broccoli,
4 gr. Karotten
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
23,8 g
Fett
11,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl

Einschulungskekse für meine Enkelchen
Vanille Pudding für Joni Kinder lernen kochen
Ameisenjoghurt

ZUBEREITUNG
Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl

1
Kartoffeln im kochenden Wasser, gesalzen, 10 Minuten kochen. Abgießen danach und beiseite stellen. Später, nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden. Nebenbei die Würste in einer Pfanne mit der Butter gut anbraten, bis sie von allen Seiten braun sind. Aus der Pfanne heben und in dicke Scheiben schneiden.
2
Gemüse der Wahl, Knoblauch, Wurstscheiben nun in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten dünsten. Brühe, Apfelsaft ( oder Wein, oder Cidre ), Salz und Pfeffer zugeben.
3
Die Speisestärke mit dem Wasser verrühren, ebenfalls in die Pfanne geben und unter Rühren aufkochen, bis die Sauce eingedickt ist. Die Mischung in eine große, besser breite, Auflaufform geben. Die Kartoffelscheiben darüber schichten, bis der Fleischmix ganz bedeckt ist. Mit dem Käse beschichten.
4
Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad 25-30 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind und der Käse goldbraun ist. Heiß servieren. Wenn man sehr viel Käse nimmt, kann man nicht sehen, wie die Kartoffelscheiben geworden sind.
5
Die werden aber super nachgaren. Kein Problem. Gut klappt es auch, wenn man beim Ankochen der Kartoffeln, die Schale dran läßt und danach pellt und in Scheiben schneidet.

KOMMENTARE
Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl

Benutzerbild von Erinnerung
   Erinnerung
Lecker

Um das Rezept "Bratwurst-Auflauf mit Gemüse der Wahl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung