Grünkohl aus der Pfanne

Rezept: Grünkohl aus der Pfanne
die Reste von gestern - Grünkohl mal anders
12
die Reste von gestern - Grünkohl mal anders
6
11197
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Pellkartoffeln
Fett zum Braten
Rest Grünkohl
Rest Fleisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grünkohl aus der Pfanne

Auflauf - wie in alten Zeiten
Kartoffelernte Opulentes Bauernabendmahl
Resteverwertung Spaghetti mit Gemüsehähnchen
Bratkartoffeln mit Nürnberger Würsteln
Restepfanne

ZUBEREITUNG
Grünkohl aus der Pfanne

1
Kartoffeln in der Pfanne knuspig braten.
2
Den fertigen Grünkohl und das kleingeschnittene Fleisch hinzugeben und braten.
3
So essen wir den Grünkohl immer am zweiten Tag. .... wenn was nachbleibt. Ein leckeres Reste - Essen mit schön viel Senf dazu.

KOMMENTARE
Grünkohl aus der Pfanne

Benutzerbild von Kuechenfeelady
   Kuechenfeelady
Hallo Marion, das ist ein guter Vorschlag! Genau so mach ich das morgen mit meinem Grünkohl! 5* und liebe Grüße - Petra
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
5* für eine super Resteverwertung! Gruß Holger
   raubaal
Aufgewärmt schmeckt Grünkohl immer besser LG Jürgen
   z****i
aufgewärmt schmeckt der kohl immer am besten,deshalb kochen wir immer mehr kohl,damit wir am nächsten tag auch noch was haben.................5***** glg chris
Benutzerbild von romantica
   romantica
hi meine liebe... so haben wir das auch immer gemacht und das schmeckt aus der pfanne am 2. tag einfach nur wunderbar... lg anne
   W****u
Aber hallo, das ist ja eine tolle Resteverwertung! LG Petra

Um das Rezept "Grünkohl aus der Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung