Fleischpflanzerl überbacken mit Käse und Tomatengemüse

30 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 300 g
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Basilikum 0,5 Bund
Ei 1
Semmelbrösel 2 EL
Mehl 2 EL
Kirschtomaten 300 g
Knoblauchzehen 2
Oregano 3 Zweige
Thymian 3 Zweige
Käse geraspelt 100 g
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Öl 1 EL
runde Auflaufform 1 gebutterte

Zubereitung

1.Backofen auf E-Herd: 200°C vorheizen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden, Basilikum waschen, trocken tupfen, hacken. Hackfleisch, Ei, Semmelbrösel, 2/3 der Frühlingszwiebeln, Basilikum, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengen, aus dem Hackfleischteig 4 Pflanzerl formen und mit Mehl besteuben. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischpflanzerl kräftig auf beiden Seiten anbraten. Die Pflanzerl in eine große Auflaufform setzen, Käse darüber streuen.

2.Tomaten waschen, halbieren, Knoblauch schälen, fein hacken, Kräuter waschen, Blättchen abzupfen. Tomaten mit den Kräutern, Knoblauch, restlichen Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer würzen und mischen, um die Pflanzerl verteilen. Im Backofen ca. 15 Minuten überbacken, herausnehmen, auf Teller verteilen....guten Appetit...dazu schmeckt ein bunter Salat oder einfach nur ein frisches Brot...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischpflanzerl überbacken mit Käse und Tomatengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischpflanzerl überbacken mit Käse und Tomatengemüse“