Käse-Toffee-Tarte mit Macadamia

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 18 Personen
+ etwas kalte Butter 150 g
+ etwas Mehl 250 g
+ 150 g Zucker, Salz 75 g
Eier Gr. M 4
Doppelrahm-Frischkäse 400 g
saure Sahne 200 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone etwas
Speisestärke 2 geh. EL
Macadamia-Nusskerne 150 g
brauner Zucker 5 EL
Schlagsahne 5 EL

Zubereitung

1.Tarteform (28 cm Durchmesser) mit heraushebbarem Boden fetten. 250 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Pr. Salz, 150 g Butter in Stückchen und 1 Ei erst mit dem Handrührgerät, dann kurz mit den Händen glatt kneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.Frischkäse, saure Sahne, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale und -saft verrühren. 3 Eier einzeln unterrühren. Stärke unterrühren.

3.Teig auf etwas Mehl rund (ca. 32 cm Durchmesser) ausrollen. Form damit auslegen, dabei am Rand in die Rillen drücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmalseinstechen. Käsemasse daraufstreichen. Im vorgeheizten Ofen ( E-Herd:200°C/ Umluft: 175°C / Gas: stufe 3) ca. 35 Minuten backen.

4.Nüsse grob hacken. Kuchen herausnehmen. Nüsse und dann braunen Zucker daraufstreuen.Sahne darüberträufeln. Ofen hochschalten: E-Herd: 225°C / Umluft: 200°C/ Gas: Stufe 4. Tarte ca. 10 Minuten weiterbacken, bis der Zucker karamellisiert ist. Ca. 3 1/2 Stunden auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Toffee-Tarte mit Macadamia“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Toffee-Tarte mit Macadamia“