Zwiebelkuchen

1 Std 40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 300 Gramm
Butter 150 Gramm
Wasser 5 cl
Salz etwas
Zwiebeln 600 Gramm
Butter 75 Gramm
Mehl 60 Gramm
Eigelb 2
Sahne 15 cl
Milch 15 cl
Muskatnuss etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Salz und der in Stücke geschnittenen Butter kneten. Das Wasser hinzufügen. Schnell zu einem Teig verkneten und eine Kugel formen. Im kühlen für ne halbe Stunde ruhen lassen.

2.Die Zwiebeln schälen und fein schneiden. In der Butter schwitzen lassen, sie sollen nicht bräunen. Erkalten lassen. Mehl, Eier, Sahne, Milch und die Gewürze verrühren. Diese Masse über die Zwiebeln gießen. Bei 180 °C etwa 30 Minuten lang im Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen“