Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech

Rezept: Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech
12
00:20
4
2312
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig :
250 Gramm
Butter oder Margarine
4 Stück
Eier
300 Gramm
Mehl
300 Gramm
Zucker
150 ml
saure Sahne
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
rote Grütze Pulver
1 Päckchen
Schokoladenpudding
1 Päckchen
Vanillepudding
Für die Dekoration :
500 Gramm
große Erdbeeren
2 Päckchen
Vanillecreme
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
68,2 g
Fett
3,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech

1
Die Zutaten für den Teig gründlich verrühren und den Teig in 3 Teile teilen. Je einen Teil mit Schokoladenpudding, rote Grütze Pulver und Vanillepuddingpulver mischen.
2
Auf ein gefettetes Backblech die drei verschiedenen Teigarten mit dem Esslöffel klecksen, bis das Blech vollständig bedeckt ist.
3
Bei 180° 20 Minuten backen und den Kuchen abkühlen lassen. Vanillecreme nach Anleitung zubereiten und auf den Kuchen streichen. Den Kuchen in Stücke schneiden.
4
Die Erdbeeren waschen und halbieren und auf die Stücke jeweils eine halbe Erdbeere drücken.

KOMMENTARE
Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech

Benutzerbild von norma-jane
   norma-jane
Toll. Heut ist zwar Muttertag. Aber der Kuchen wird bestimmt ein Hit. In der Schule ist die 5 schlecht, aber Du freust Dich hier sicher drüber.
Benutzerbild von cindyan
   cindyan
sieht echt lecker aus.der nächste kindergeburtstag steht bald vor der tür.werd ich dann ausprobieren.lass dir 5* und LG da ;o)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
eine tolle Idee, 5*
   jaegermeisterin78
Hört sich gut an, probier ich aus lasse 5***** und liebe Grüße da

Um das Rezept "Erdbeer - Papageienkuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung