Papageienkuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Papageienkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Finesse Zitronenschale
  • Götterspeise Waldmeister
  • Lebensmittelfarbe grün
  • Rote Grütze Pulver
  • Lebensmittelfarbe rot
  • Vanillepuddingpulver
  • Lebensmittelfarbe gelb
  • Schokoladenpuddingpulver
  • Kakao entölt
  • Milch
  • Eier
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
00:45
18k
12
ZUTATEN
  • Margarine weich
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl
  • Saure Sahne
  • Backpulver
  • Lebensmittelfarbe
  • Kakaopulver
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
01:15
17k
31
ZUTATEN
  • 200 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Pkg Backpulver
  • 250 g saure Sahne
  • Rote Grütze Pulver
  • Pulver für Waldmeistergötterspeise
  • Vanillepuddingpulver
  • Kakao
  • evtl Lebensmittelfarbe
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept - Bild Nr. 3471
Papageienkuchen
01:00
2,4k
1
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Zitronenabrieb
  • Zitronen-Götterspeisepulver
  • Himbeer-Götterspeisepulver
  • Lebensmittelfarbe Gelb
  • Lebensmittelfarbe Rot
  • Lebensmittelfarbe Blau
  • Apfelmus
  • Milch
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
01:00
16k
26
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Margarine
  • saure Sahne
  • Eier
  • Backpulver
  • Vanillesoßenpulver
  • Rote Grütze
  • Kakao
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
00:30
16k
20
ZUTATEN
  • Zucker
  • Mehl
  • Butter, zerlassen
  • Eier
  • Milch
  • Backpulver
  • Vanillepuddingpulver
  • Schokopuddingpulver
  • Rote-Grütze-Pulver
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
00:40
52k
19
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier
  • Backpulver
  • Lebensmittelfarbe -rot, gelb, blau, grün
  • saure Sahne
  • Milch
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
01:20
11k
27
ZUTATEN
  • Zucker
  • Mehl
  • weiche Margarine oder Butter
  • Eier
  • Backpulver
  • Rote Grütze
  • Vanillesoßenpulver
  • Salz
  • Saure Sahne
  • Kakaopulver
  • Schoko-Glasur
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
00:15
9,4k
10
ZUTATEN
  • Butter o Magarine - weich
  • Zucker
  • Eier
  • Milch
  • Mehl
  • Backpulver
  • Saucenpulver zum Kochen - Vanillegeschmack
  • Götterspeise Kirsch o Himbeer o Erdbeere je nach Lust
  • Götterspeise - Waldmeister
  • gesiebter Puderzucker
  • Zitronensaft
  • etwas Speisefarbe
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
01:30
15k
16
ZUTATEN
  • weiche Butter
  • Zucker
  • Mehl
  • Eier
  • Backpulver
  • Vanillezucker
  • einwenig Milch oder Sahne
  • Lebensmittelfarben Rot,Blau,Grün
  • Fett für die Form
  • Mehl zum ausstäuben
  • Puderzucker oder Schokoglasur
ZUTATEN
Backen: Papageienkuchen - Rezept
Backen Papageienkuchen
00:20
17k
28
ZUTATEN
  • Eier
  • Margarine
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Saure Sahne
  • Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack
  • Kochpuddingpulver mit Erdbeergeschmack
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • süße oder saure Sahne
  • Mehl
  • Backpulver
  • Vanillesoßenpulver
  • Götterspeise grün oder rot
  • Kakao
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Saure Sahne
  • Eier
  • Salz
  • Mehl
  • Backpulver
  • Götterspeise Waldmeister oder Himbeer
  • Saucenpulver Vanille
  • Kakao
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
01:20
51k
41
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Naturjoghurt 1,5
  • Mehl
  • Halbfettmargarine
  • Backpulver
  • Milch 1,5
  • Vanillepudding
  • Lebensmittelfarbe rot und grün
  • Puderzucker zum Bestäuben
ZUTATEN
Papageienkuchen - Rezept
Papageienkuchen
02:30
196k
140
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Margarine
  • Eier
  • Saure Sahne
  • Backpulver
  • Lebensmittelfarbe- rot, gelb, blau grün
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • Zuckerstreusel
TIPP
Obstboden belegen
10k
1
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Mit Papageienkuchen begeistern Sie vor allem die jungen Gäste

Farbenfroh und verziert – Papageienkuchen ist eine beliebte Süßspeise auf Kindergeburtstagen oder beim Karneval. Was bei den meisten Papageienkuchen Rezepten nicht fehlen darf: Lebensmittelfarbe oder Götterspeise, die dem Kuchen seine intensive Farbe verleihen! Hier ist ein wenig Kreativität gefragt, denn je ausgefallener und bunter der Papageienkuchen am Ende ist, desto besser kommt er an!

Kunterbunter Kuchen

Um unterschiedliche Farbakzente zu setzen, kann ein einfacher Trick angewandt werden: Wenn der zubereitete Papageienkuchen-Teig fertig vermengt ist, teilt man ihn in beliebig viele Einzelteile auf und hebt verschiedene Lebensmittelfarben unter. Auf diese Weise kann man ganz einfach andersfarbige Teig-Kleckse auf dem Ofenblech verteilen und beispielsweise noch Backaromen oder Pulver hinzufügen - fertig ist der bunte Papageienkuchen. Mit der Aufteilung des Teiges ist zwar ein gewisser zeitlicher Aufwand verbunden, dafür erhält man allerdings auch einen unkonventionellen Kuchen, der garantiert auffällt. Also nehmen Sie sich etwas mehr Zeit als bei den klassischen Kuchensorten, damit Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.
Empfehlung