Einfacher Joghurtteig für Teigtaschen

leicht
( 116 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 4 Tassen
Naturjoghurt fettarm 2 Tassen
Salz 2 Teelöffel
Backpulver 1 Päckchen
geschmolzene Butter 200 Gramm
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verkneten. Es sollte ein weicher und geschmeidiger Teig entstehen. Falls der Teig zu klebrig ist, etwas mehr Mehl hinzufügen. Danach min. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen und dann zu Teigtaschen verarbeiten.

2.As Füllung könnt ihr nehmen: Hachfleisch Füllung, Käse Füllung, einfache Käse Füllung oder Hackfleisch-Paprika Füllung, alles in meinem Kb.

3.Die Teigtaschen nach dem füllen zu Bällchen formen, auf ein Blech mit Backpapier legen, mit Eigelb bestreichen und bei 200 grad ca 20 min. backen bis sie goldbraun sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfacher Joghurtteig für Teigtaschen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 116 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfacher Joghurtteig für Teigtaschen“