Schweinekammbraten in Zwiebelsauce

2 Std leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinekammbraten 3 Kg.
Zwiebel geviertelt 2 Stück
Gyrosgewürz etwas
Bratenschlauch etwas
Lorbeerblatt 1 Stück
Für die Sauce etwas
Weißwein 100 ml.
Sahne 200 ml.
Scheiblettenkäse 4 Stück
Tomatenmark 1 Eßl.
Senf 1 Eßl.
Zwiebelsuppe 1 Beutel
Saucenbinder etwas

Zubereitung

1.Schweinekammbraten mit Gewürz rundum würzen, Braten in den Bratenschlauch machen, Zwiebel und Lorbeerblatt dazu geben, im Backofen bei 180 Grad ca. 2 Stunden garen.

2.Fleisch aus dem Ofen nehmen und Brühe in einen Topf machen, mit etwas Wasser und dem Wein auffüllen, die Zwiebelsuppe darin ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3.Lorbeerblatt entfernen,Sahne, Scheibletten, Tomatenmark und Senf einrühren, mit Saucenbinder andicken.

4.Bilder kommen Morgen, Braten ist im Backofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinekammbraten in Zwiebelsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinekammbraten in Zwiebelsauce“