Mango-Schnitzel in knuspriger Kokospanade mit dreierlei Soßen

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnitzel: etwas
Mangos 2 Stk.
Ei 1 Stk.
Kokoslikör 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 50 gr.
Kokosraspeln 120 gr.
Pflanzenöl 100 gr.
Puderzucker 5 Prise
Schokosoße: etwas
Zartbitterschokolade 100 gr.
Ingwer frisch 30 gr.
Zucker 2 EL
Schlagsahne 100 gr.
Himbeersoße: etwas
Himbeeren tiefgefroren 300 gr.
Puderzucker 2 TL
Limettensaft 2 Spritzer
Weiße Schokosoße: etwas
weiße Kuvertüre 100 gr.

Zubereitung

1.Für die Schnitzel Mangos schälen, das Fruchtfleisch am Stein herunterschneiden. Restliches Fruchtfleisch vom Stein kratzen und mit Ei und Likör pürieren. Vanillezucker mit Mehl mischen. Darin die Mango-Hälften zuerst wenden, dann durch das gemixte Ei ziehen und in den Kokosraspeln panieren. Mangoschnitzel in heißem Öl bei mittlerer Hitze pro Seite in ca. 1 Minute goldbraun backen, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen.

2.Für die Soßen Dunkle Schokolade fein hacken. Ingwer schälen, fein würfeln und mit dem Zucker erhitzen. Sobald der Zucker geschmolzen ist, alles mit der Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Schokolade zugeben, Topf vom Herd nehmen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. TK-Himbeeren mit dem Zucker und dem Limettensaft pürieren. Anschließend durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.

3.Anrichten: Die Soßen auf die Teller geben, Mangoschnitzel mit etwas Puderzucker bestäuben und darauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Schnitzel in knuspriger Kokospanade mit dreierlei Soßen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Schnitzel in knuspriger Kokospanade mit dreierlei Soßen“