Verschiedenes: Gefüllter Weißkohl

45 Min mittel-schwer
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl frisch 1300 g
Hackfleisch gemischt 500 g
Champignons frisch Scheiben 200 g
Dürrfleisch in Würfel 100 g
Paprika in Würfel 1 Stk.
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Zwiebel Würfel 1 Stk.
Gemüsebrühe 1 Liter
Tomatenmark 1 Esslöffel
Eier 2 Stk.
Semmelbrösel etwas
Maggi, Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die ersten Blätter vom Weißkohlkopf entfernen.Die Gemüsebrühe erhitzen und den Kohl darin 25 Min. köcheln lassen. Den Kohl aus der Brühe nehmen und den Strunk großzügig entfernen so, das ein schönes großes Loch entsteht. Den Kohl wieder in die Brühe setzen und weitere 20 Min. garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Ca. 1/2 Liter vom Sud aufheben.

2.Das Dürrfleisch in eine Pfanne geben und kurz anbraten ( ohne Fett) die Pilze dazu und einige Min. weiter braten. Kalt stellen.

3.Hackfleisch in eine Schüssel geben und die Eier,Petersilie, Zwiebel und Paprika zugeben und gut vermengen. Das abgekühlte Pilz-Dürrfleischgemisch und das Tomatenmark beimischen und so viel Semmelbrösel zugeben bis eine schöne Masse entstanden ist. Mit Salz , Pfeffer und Maggi abschmecken.

4.Das Hackfleisch in das Loch vom Kohl füllen. In eine gefettete Auflaufform ( mit Deckel) setzen und das restlische Hackfleisch außen auf dem Kohlkopf fest andrücken. 1/4 Liter vom Sud in die Auflaufform gießen. Deckel auf die Auflaufform setzen und im vorgeheitzten Backofen 60 -70Min. backen bei 200° Evtl. noch Sud nachgießen.

5.Bei uns gab es Petersilienkartoffeln und Bratenoße vom Vortag dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Verschiedenes: Gefüllter Weißkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verschiedenes: Gefüllter Weißkohl“