Hauptgericht vegetarisch - Vegetarischer Flammkuchen

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pizzateig - Fertigprodukt aus der Kühlung 1 Rolle
Rucola 75 g
Crème fraîche 150 g
kleine Zwiebel 1
Tomaten 5
geriebener Käse - Menge und Sorte nach eigenem Geschmack etwas
Salz und Pfeffer, bzw. meine pikante Mischung etwas
Fett für das Blech etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
20,5 g

Zubereitung

1.Den Pizzateig aus der Packung nehmen. Da ich den Flammkuchen gerne sehr dünn mag, verwende ich nur ca. 2/3 des Teiges! Aus dem Rest können ganz einfach sehr leckere Snacks gezaubert werden (Beschreibung am Ende des Rezeptes).

2.Ein Backblech einfetten und den Teig darauf sehr dünn ausrollen.

3.Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit dem Crème fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer (pikante Mischung) abschmecken und auf dem ausgerollten Teig verstreichen.

4.Die Tomaten waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Den Stielansatz nicht mit verwenden. Die Tomatenscheiben auf dem Crème fraîche verteilen. Den geriebenen Käse in einer dünnen Schicht darüber streuen.

5.Das Ganze im vorgeheizten Backofen (220Grad Ober-/Unterhitze) ca. 10-15Min. auf Sicht backen.

6.Den Rucola waschen, trocken schütteln und grob hacken. Den Flammkuchen heiss servieren und mit dem gehackten Rucola bestreuen.

7.Aus dem Teigrest hatte ich kleine Snacks gemacht. Einfach den restlichen Teig dünn ausrollen, mit Käse bestreuen und so fest es geht aufrollen. Diese Rolle in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden, mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zusammen mit dem Flammkuchen auf Sicht backen. Meine waren nach ca. 8 Min. braun und der Käse zerlaufen. Abkühlen lassen und statt Chips servieren. Meine waren so schnell weg, dass es leider nicht mehr möglich war ein Foto zu machen ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht vegetarisch - Vegetarischer Flammkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht vegetarisch - Vegetarischer Flammkuchen“