Trauben - Nuss - Torte

2 Std 40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 175 g
Eier 3
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone etwas
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Walnusskerne 100 g
Weintrauben rot 125 g
Weintrauben weiß 125 g
Mascarpone 500 g
Magerquark 500 g
Saft von 1 Zitrone etwas
Eiweiß 1
rotes Traubengelee 2 EL

Zubereitung

1.Fett, Vanillezucker und 75 g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Zitronenschale dazugeben, Mehl und Backpulver unter Rühren durch den Rucki - Zucki über die Masse sieben.

2.75 g Walnusskerne fein hacken. Je 100 g Trauben waschen, putzen und trocken tupfen. Beides unter den Teig heben. Den Teig in die Silikon - Glatte - Runde geben und mit dem Topschaber glatt streichen. Bei 175 °C ca. 35 - 40 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, ca. 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.

3.Mascarpone, Quark, Zitronensaft und 75 g Zucker verrühren. Torte mit einem Tortenring umschließen. Die Creme wellig auf der Torte verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

4.Eiweiß verquirlen. Übrige Trauben und Nüsse zuerst in Eiweiß, dann in 25 g Zucker wälzen. Torte damit verzieren. Zum Schluss noch ein paar Kleckse Traubengelee auf der Torte verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trauben - Nuss - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trauben - Nuss - Torte“